Wohnungssicherung NÖ Mitte

Angebot

  • Information über Rechte und Pflichten von MieterInnen
  • Abklärung möglicher Ansprüche aus Versicherungs- oder Sozialleistungen
  • Kontaktaufnahme mit VermieterIn, Gericht, etc.
  • Begleitung bei Amts- und Behördenwegen
  • Hilfestellung bei der Entwicklung eines Haushaltsplanes
  • Erarbeitung von Lösungsansätzen zur Abdeckung des Mietrückstandes
  • Vermittlung von speziellen Beratungsangeboten

Ziel

  • Erhaltung des Wohnraumes für gefährdete MieterInnen
  • Rasche und effiziente Hilfe für Menschen, die vom Verlust ihrer Wohnung bedroht sind
  • Stabilisierung der sozialen Situation von Delogierung bedrohten Personen

Zielgruppe

  • MieterInnen von privaten Mietwohnungen, Genossenschafts- oder Gemeindewohnungen und vermieteten Häusern
  • VermieterInnen wie gemeinnützige Bauvereinigungen, Gemeinden und PrivatvermieterInnen, institutionelle Hausverwaltungen

Standort

Kerensstraße 14/3, 3100 St. Pölten

Kontaktaufnahme

Telefonisch unter 02742/355934
oder unter

Die Wohnungsicherung NÖ Mitte des Verein Wohnen agiert im Verbund mit vier anderen eigenständigen Organisationen im Rahmen der ARGE Wohnungssicherung NÖ. Näheres dazu erfahren sie unter www.wohnungssicherung-noe.at

Team

Mühlegger Katharina

Katharina Mühlegger, BA

Bereichsleitung Wohnungslosenhilfe

02742 / 35 59 34 – 164

Bettina Prankl

Bettina Greimel, BA

Sozialarbeit

02742 / 35 59 34

Alexandra Hell

DSA Alexandra Hell

Sozialarbeit

02742 / 35 59 34 – 132

Jacqueline Staudinger

Jacqueline John, MA

Sozialarbeit

02742 / 35 59 34 – 141

Verena Swatek

Mag.a (FH) Verena Swatek

Sozialarbeit

02742 / 35 59 34 – 123